Australien
Abenteuer Canning Stock Route


 

 

Australien – das Traumland für Entdecker und Abenteurer. Die große Freiheit.

Sie sind bereits mit Ihrem eigenen Fahrzeug in Australien oder mit einem Mietwagen unterwegs und möchten gerne das Abenteuer "Canning-Stock-Route" erleben?

Wir bieten Ihnen die geführte Tour von Wiluna nach Halls Creek.

Auf unserer Australien-Reise durch Western Australia erleben wir das echte Outback, menschenleere Gebiete, unberührte Natur, eine reiche Tierwelt, unvergessliche Erlebnisse.
Nach spannende Strecken erwarten uns Abende am Lagerfeuer und Nächte unter einem grenzenlosen Sternenhimmel.

Am Lagerfeuer im Outback enstand vor vielen Jahren der Name für unser Reise-Unternehmen. Wir haben Australien für insgesamt 18 Monate bereist und haben das Herz an diesen magischen Kontinent verloren. Jetzt bieten wir diese besondere Reise an und zeigen Ihnen die Orte, die wir lieben gelernt haben und an denen Australien für Offroad-Fahrer am Schönsten ist.


Termin:

16.07. – 30.07.2020

 
Charakter:

Es handelt sich ausdrücklich um eine Expeditionsreise, auf der wir tagelang fern der Zivilisation im Outback unterwegs sein werden.

Tourverlauf:

Canning Stock Route
Die Canning Stock Route ist eine alte Viehtriebsroute, die Anfang des 20. Jahrhunderts genutzt wurde, um Rinder von Halls Creek nach Süden zu treiben, für die Versorgung der Goldfelder. Sie verläuft über knapp 2000 km durch das australische Outback und durchquert dabei vier Halbwüstenregionen: Gibson Desert, Little Sandy, Great Sandy und Tanami Desert.
Heute ist die Canning Stock Route Australiens legendärste Strecke durch das Outback und ihre Befahrung ist ein Abenteuer, das nur in einer Gruppe und natürlich mit den entsprechenden Permits unternommen werden kann.

Diashow (bitte auf Foto klicken)

Wir fahren tagelang durch eine ursprüngliche, abwechslungsreiche Landschaft, fern der Zivilisation. Es gibt unterwegs keinerlei Versorgung. Für die Treibstoffversorgung lassen wir ein Spritdepot anlegen.

Wir bewegen uns entlang der alten Brunnenkette der Canning Stock Route. Unterwegs stoßen wir immer wieder auf historische Plätze aus den Anfangszeiten des Viehtriebes.
Uns erwarten zahlreiche Dünenüberquerungen, Emus, Kängurus, Kamele, Dingos, Warane und eine vielfältige Vogelwelt.  
Abends genießen wir wunderschöne Sonnenuntergänge und grillen Steaks auf dem Lagerfeuer unter dem Kreuz des Südens.

Wir befahren die Canning Stock Route umgekehrt zur historischen Richtung des Viehtriebs, von Wiluna nach Halls Creek.

 

Preis:
2 Personen / 1 Fahrzeug: 2.750 €
Einzelfahrer und Zusatzpersonen auf Anfrage

Die Kostenkalkulation entspricht Stand Juni 2019. Wir behalten uns vor, Preiserhöhungen bei Mietwagen an den Kunden weiterzugeben

Unsere Leistungen:
Office:
  • Organisation der gesamten Reise
  • Service:
  • Reiseleitung durch ORK
  • Begleitfahrzeug von ORK
  • technische Hilfe
  • Hilfe bei allen Formalitäten
  • Sonstiges:
  • Sicherungsschein
  • nicht im Reisepreis enthalten:
  • Permitkosten
  • Treibstoff
  • Kosten für Anlegung des Dieseldepots an Well 23
  • Versicherungen
  • Verpflegung
  • Allgemeine Informationen
    klimatische Bedingungen

    Wir sind im australischen Winter in der Trockenzeit unterwegs. Die Temperaturen auf unserer Reise können sich zwischen Nachtwerten um die 5° bis ca. 35° Tagestemperaturen bewegen.

    Gesundheit

    Sie sollten einen durchschnittlichen Gesundheitszustand haben und den - bisweilen hohen - Anforderungen einer solchen Expeditionsreise gewachsen sein.

    Ein ausreichender Sonnenschutz (inkl. Kopfbedeckung) ist unbedingt empfehlenswert. Gleiches gilt für knöchelhohe Schuhe bei Bushwalks und in den Camps.

    Bitte lassen Sie sich vorab von Ihrem Hausarzt „checken“. Der Arzt Ihres Vertrauens sollte Sie auch beim Ausrüsten Ihrer Reiseapotheke sowie über Impfungen beraten.
    Kompetente gebührenpflichtige Beratung zu Impfungen und Prophylaxe gibt auch
    der reisemedizinische Dienst des Tropeninstituts in Hamburg. Das Reisemedizinisches Zentrum können Sie telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 20:00 Uhr erreichen, Tel. 0900-1234-999 .
    Internet http://www.gesundes-reisen.de

    soziales Miteinander

    Eine solche Reise fordert von allen Teilnehmern eine große Portion Toleranz, Teamgeist und nicht zuletzt auch viel Humor. Wenn Sie sich auf die vielseitigen Begegnungen mit anderen Menschen freuen und auch offen für die eigenen Fehler und die Schwächen anderer Menschen sein können, werden Sie das Reisen im Team bestens bewältigen.
    Es handelt sich hierbei ausdrücklich um eine Expeditionsreise mit den entsprechenden Anforderungen an Teilnehmer und Fahrzeug. Ausgangspunkt und Endpunkt stehen fest. Dazwischen kann es auf der geplanten Route aus vielerlei Gründen zu Änderungen kommen. Der Zeitplan ist ohne Stress durchführbar. Ruhetage sind eingeplant.
    Unvorhergesehene Ereignisse wie Pannen oder klimatische Extrembedingungen sollten im Team gemeinsam bewältigt werden. Hilfsbereitschaft und gemeinsames Lösen von Problemen sind Grundvoraussetzung für das Miteinander auf einer langen Expeditionsreise. Die eingangs erwähnte Toleranz ist nicht nur ein Schlagwort.

    Versicherungen/Dokumente
  • Reisepass (gültig bis mindestens 6 Monate nach Reiseende und 2 freien Seiten für Visa)
  • internationaler Führerschein
  • Wir empfehlen den Abschluss von:
  • Reiserücktrittversicherung
  • Auslandskrankenversicherung
  • Rückholflugversicherung
  •  

     

     
    Haben Sie Fragen zu der Australien-Reise? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine email. Wir beraten Sie gerne!
    © 2017-2025Off Road Kangaroo